BogenschiessenLeichtathletikSkiTennisTurnenVolleyball

Hochkarätiger BMW-Amelung Cup 2011 in Waldbröl entschieden

Nahezu 50 Doppelpaarungen in den Konkurrenzen Damen, Herren, Damen 40+ und Herren 40+ waren der Einladung des TuS 06 Waldbröl, Abteilung Tennis zum BMW-Amelung Cup 2011 vom 26.08. bis 28.08. auf die Tennisanlage an der Vennstraße trotz zahlreicher parallel stattfindender Turniere in der Region gefolgt. Das Tennis-Doppelturnier findet im 2-jährigen Rhythmus statt und wird von der Firma BMW-Amelung, die auch eine Niederlassung in Waldbröl betreibt, tatkräftig unterstützt. Nebenbei waren die neuesten Modelle vom BMW auf der Tennisanlage zu bestaunen.

 

Auch die zum Teil vor allem am Samstag widrigen Wetterbedingungen und einige verletzungsbedingte kurzfristige Absagen sowie Verpflichtungen von Doppeln bei den noch laufenden Tennis-Kreismeisterschaften konnten das rührige Organisationsteam um Gregor Schneider, Norbert Hellmann, Ralf Mortsiefer, Frank Buchen, Brigitte Klaus, Andrea Rohof und viele fleißige Helfer nichts anhaben. Die zahlreichen, oft sehr spannenden und hochkarätigen Spiele fanden in einer sehr freundschaftlichen und sportlich-fairen Atmosphäre statt. Vor ca. 200 Zuschauern waren dann ab Sonntagnachmittag die Halbfinals und Endspiele in den insgesamt 4 Doppelkonkurrenzen angesetzt. Gespielt wurde im Triple-KO-System bei den Damen 40+ und Herren 40+, so dass für alle Teilnehmer mindestens 3 Spiele in einem langen Satz bis 9 Punkte auf dem Programm standen. Ab den Halbfinals wurde in 2 Gewinnsätzen weitergespielt. Bei den Damen und Herren wurde in je 2 Gruppen jeder gegen jeden gespielt.  Die Erst- und Zweitplatzierten spielten dann überkreuz die Finalteilnehmer aus.

 

Dabei gab es in der Damen-Konkurrenz mit der jungen und ehrgeizigen Doppelpaarung vom TuS 06 Waldbröl Nicole Ballach/Lara Wiesner im Finale gegen die erfahrene und erfolgreiche TC 80 Gummersbach-Paarung Kerstin Buscher/Diana Teschke einen Überraschungssieger. Mit 6:1 6:0 wurde hier nach Auffassung der zahlreichen und begeisterten Zuschauer dieses hochkarätigen Endspiels wohl auch ein Generationswechsel eingeläutet.

 

Bei den Herren waren begeisternde Spiele mit teils sehr knappen Ergebnissen zu sehen. Letztlich konnten sich die Paarung des TC Wiehltal mit Marcel Buschbeck/Daniel Claus im Finale gegen ihre Vereins- und Mannschaftskollegen Eric Schneider/Andreas Amelung mit 7:5 6:0 durchsetzen. Die auch favorisierte Paarung Sebastian Glock/Andreas Teschke vom TC 80 Gummersbach unterlag in einem begeisternden und hochspannendem Halbfinale gegen Schneider/Amelung erst im Champions-Tiebrake. Glock/Teschke verzichteten aufgrund einer weiteren Spielverpflichtung bei den Oberbergischen Tenniskreismeisterschaften am Sonntag Abend auf das Spiel um den 3. Platz, so dass Vincent Jülich vom TC RW Overath und Fabian Böhmer vom TC 80 Gummersbach kampflos die Preise für den 3. Platz in Empfang nehmen konnten.

 

Auch bei den Damen 40+ gab es teilweise sehr spannende und hochkarätige Spiele zu bewundern. In der Gruppe A setzte sich letztendlich die Paarung vom TV Rosbach mit Annette Müller/Beate Mörkels gegen Hildegard Sauermann/Inge Tix vom VFL Engelskirchen mit 6:1 6:1 im Finale durch. Im B-Finale siegten Birgit Föhse/Ulrike Barth vom TuS 06 Waldbröl gegen Heidi Stiefelhagen/Maria Kraus vom VFL Engelskirchen mit 7:5 6:3. Die C-Gruppe entschieden mit 6:4 6:3 Margit Schneider/Mary Boos vom TuS 06 Waldbröl gegen Karin Junker/Ingrid Grabandt-Lahr vom TC 80 Gummersbach für sich. Als Sieger der D-Gruppe konnten sich Heidrun Schür/Annette Brüning vom TC Wiehltal mit 7:6 6:1 gegen ihre Vereinskolleginnen Susanne Augustat und Christiane Schwarzer in die Siegerliste eintragen.

 

Frank Buchen/Erich Vollmer vom TuS 06 Waldbröl hießen die Sieger der A-Gruppe gegen Stephan Müller/Jörn Neugebauer vom TC BG Nümbrecht mit 3:6 6:4 und 11:9 im Champions-Tiebrake. Dieses Endspiel war an Dramatik und Spannung kaum zu überbieten. Die vielen Zuschauer waren begeistert. In der B-Gruppe konnten sich Norbert Amelung/Volker Schumacher von VFL Engelskirchen-Loope mit 7:5 6:2 gegen die Waldbröler Paarung Jörg Pflitsch/Karl-Heinz Schmallenbach durchsetzen. Die C-Gruppe entschieden Klaus Glock/Otto Nohl vom TC 80 Gummersbach mit 6:1 6:3 gegen Günter Ullrich/Mike Becker vom TuS 06 Waldbröl für sich. In der D-Gruppe dominierten Thomas Wiesner/Wassili Ballach mit 6:4 6:3 gegen Christoph Schlechtingen/Frank Höfer vom SV 02/29 Morsbach.

 

Nach einem gemeinsamen Gruppenfoto der Sieger und Platzierten fand in einem ansprechenden und lockeren Rahmen die abschließende Siegerehrung statt. Gregor Schneider resümierte sehr spannende und in freundschaftlicher Atmosphäre  verlaufende Tennistage, an denen auch das Feiern und Tanzen nicht zu kurz kamen, mit vielen hochkarätigen und spannenden Spielen, verbunden mit der Hoffnung, dass der BMW-Amelung Cup in zwei Jahren wieder in diesem ansprechenden Rahmen stattfinden könnte.

 

Sieger und Platzierte:

 

Damen: 1. Ballach/Wiesner TuS 06 Waldbröl, 2. Buscher/Teschke TC 80 Gummersbach, 3. Hellweg/Jülich TuS 06 Waldbröl/TC 80 Gummersbach, 4. Poganski/Lühning TuS 06 Waldbröl  

 

Herren: 1. Buschbeck/Claus TC Wiehltal, 2. Schneider/Amelung TC Wiehltal, 3. Jülich/Böhmer TC RW Overath/TC 80 Gummersbach, 4. Glock/Teschke TC 80 Gummersbach

 

Damen 40+:

Gruppe A, 1. Müller/Mörkels TV Rosbach, 2. Sauermann/Tix VFL Engelskirchen-Loope, Gruppe B: 1. Föhse/Barth TuS 06 Waldbröl, 2. Stiefelhagen/Kraus VFL Engelskirchen, Gruppe C: 1. Schneider/Boos TuS 06 Waldbröl, 2. Junker/Grabandt-Lahr TC 80 Gummersbach, Gruppe D: 1. Schür/Brüning TC Wiehltal, 2. Augustat/Schwarzer TC Wiehltal

 

Herren 40+:

Gruppe A: 1. Buchen/Vollmer TuS 06 Waldbröl, 2. Müller/Neugebauer TC BG Nümbrecht, Gruppe B: 1. Amelung/Schumacher VFL Engelskirchen-Loope, 2. Pflitsch/Schmallenbach TuS 06 Waldbröl, Gruppe C: 1. Glock/Nohl TC 80 Gummersbach, 2. Becker/Ullrich TuS 06 Waldbröl, Gruppe D: 1. Wiesner/Ballach TuS 06 Waldbröl, 2. Schlechtingen/Höfer SV 02/29 Morsbach

Bilder zum Cup

>>>> klick mich <<<<

BMW Amelung Cup 2011 Spielplan

 

BMW Amelung Cup 2011

hier findet Ihr die Spielpläne für:

Damen

Damen 40 + 

Herren

Herren 40+

hier die geplanten Spielzeiten !

Freitag wird ab 18:00 gespielt, Samstag & Sonntag ab 10:00 Uhr !

Bitte beachtet das es zu Verzögerungen oder Ausfällen kommen kann!

18.07.2011

Liebe Tennisfreunde/Innen,

hiermit laden wir Euch, wie bereits vorangekündigt, ganz herzlich zum BMW Amelung-Cup 2011 nach Waldbröl ein! Das Doppelturnier für Damen und Herren, Damen 40+ und Herren 40+ findet vom 26.08. bis 28.08.2011 auf der Anlage des TuS 06 Waldbröl statt. Viele von Euch werden sich noch an das wunderschöne Turnier im Jahr 2009 erinnern!

 

Alles Weitere über Austragungsmodus etc. könnt Ihr der angefügten Ausschreibung entnehmen. Ein Anmeldebogen ist ebenfalls beigefügt.

 

Wir freuen uns auf ein wunderschönes Turnier und würden uns freuen, Euch bei uns auf der Tennisanlage des TuS 06 Waldbröl begrüßen zu können.

 

Ausschreibung und Anmeldung

 

06.06.2011

BMW Cup 26.08.2011 bis 28.08.2011 Vorabinfo

Liebe Freunde des gelben Filzballes,

 

ich möchte Sie schon jetzt auf den im zweijährigem Rhythmus stattfindenden BMW-Amelung Cup 2011 hinweisen:

 

Von Freitag, den 26. August bis Sonntag, den 28. August 2011 findet auf der Anlage des TuS 06 Waldbröl der BMW-Amelung Cup 2011 statt. Ausrichter ist der TuS 06 Waldbröl mit freundlicher Unterstützung durch BMW Amelung. Wir bedanken uns schon heute bei Elke und Norbert Amelung für die großzügige Unterstützung dieses Turniers! Bereits 2009 haben sie wesentlich dazu beigetragen, ein wunderbares Tennisfest mit fast 115 Teilnehmern/innen bei herrlichem Sommerwetter durchführen zu können.

 

Der TuS 06 Waldbröl wünscht sich auch für dieses Jahr eine ebenfalls gute Resonanz aus den benachbarten Tennisvereinen und wird Ihnen ein guter Gastgeber sein. In Kürze werden Sie per Mail und über die Homepage des TuS

06 Waldbröl über die weiteren Einzelheiten des BMW-Amelung Cups 2011 (Turnierzeiten, Turnierklassen, max. Teilnehmerzahl, Turniermodus, Anmeldeformalitäten und Meldeschluss, Nenngeld, Preise etc.) ausführlich informiert.

 

Halten Sie sich schon jetzt das Wochenende vom 26.08. bis 28.08.2011 frei und bringen Sie gutes Wetter mit!

 

 

 

Bis demnächst! Ihr Sportwart des TuS 06 Waldbröl

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Norbert Hellmann